Für aktuelle SKM-News klicken Sie hier.

Aktuelles

19.11.2020

Corona im SKM Heidelberg und Rhein-Neckar

Auf Grund der aktuellen Pandemie müssen wir unsere umfangreichen Beratungsangebote reduzieren.

Aktuell können wir ausschließlich Telefon- und Emailberatung für unsere Ehrenamtlichen und zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung anbieten.

Geldauszahlungen an Betreute werden individuell geregelt.

Sie erreichen den

SKM Heidelberg unter 06221 – 436223, SKM Rhein-Neckar unter 06221 – 602685. Die Kontaktdaten finden Sie auch unter "Rechtliche Betreuung".

19.11.2020

Corona und Wohnungslosenhilfe im SKM

Die beiden Einrichtungen Karl-Klotz-Haus und FrauenRaum bieten eine Notversorgung an. Obdach- und wohnungslosen Menschen erhalten weiterhin existenzielle Hilfen und Beratung. Bitte kontaktieren Sie uns zur Terminvereinbarung.
Karl-Klotz-Haus 06221 - 163659
FrauenRaum 06221 - 9853685

Die Kontaktdaten finden Sie auch unter "Wohnungslosenhilfe".

19.11.2020

Mit Beginn der kalten Jahreszeit, der Öffnung der Notquartiere und der Umstellung auf unser Winterangebot, fragt die Presse „Was der Corona-Winter für Obdachlose bedeutet“.


26.11.2020

Diözesanweites digitales Jahresprogramm für ehrenamtliche gesetzliche Betreuer*innen

Den Link zum digitalen Jahresprogramm des SKM Diözesanvereins Freiburg finden Sie unter "Informationen" und dann "Links" unter der Überschriftt "Zeitschriften, Artikel, Gesetzestexte, Informationen" auf unserer Homepage.

Oder auch hier.

Dieses Jahresprogramm steht allen unseren Ehrenamtlichen kostenfrei zur Verfügung.

Online-Beratung

Sie haben Fragen zur Rechtlichen Betreuung, Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung? Rufen Sie uns gerne an oder stellen Sie hier Ihre Frage bei der Onlineberatung:

Online-Beratung der Caritas

Über den SKM

Helfen hat bei uns Tradition

Der SKM Diözesanverein ist in Baden auf dem Gebiet der Erzdiözese Freiburg aktiv. Er wurde 1986 gegründet.

Heute gibt es 14 eigenständige SKM Ortsvereine. Sie sind in den Bereichen Straffälligenhilfe, rechtliche Betreuung, Wohnungslosenhilfe, Tafelladen und ehrenamtliches Engagement aktiv. Sie erfüllen in ihrem Gebiet ihre Aufgaben.

Die SKM-Tradition in Deutschland hat eine längere Geschichte. Der SKM Bundesverband wurde in Düsseldorf als Katholischer Männer-Fürsorge-Verein Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet. Bis 1933 entstanden 200 örtliche SKM Vereine. Durch die nationalsozialistische Sozialpolitik und die Kriegsauswirkungen wurde dieses Verbandsgefüge zerstört. Ab 1948 wurde es Schritt für Schritt wieder aufgebaut.

Heute ist der „SKM - Katholischer Verband für soziale Dienste in Deutschland – Bundesverband e.V.“ eine vom Deutschen Caritasverband anerkannte soziale Hilfsorganisation. Mehr als 120 regionale Vereine engagieren sich unter diesem Dach.

SKM in der
Erzdiözese Freiburg

Mehr über die anderen Ortsvereine des SKM in der Erzdiözese erfahren Sie hier:

SKM vor Ort

SKM in
Deutschland

Mehr über die Arbeit des SKM im gesamten Bundesgebiet erfahren Sie unter

SKM Bundesverband